baume.jpg
logo-mobil_2020.jpg

Achtsame Trauerbegleitung in der Natur

Hallo und guten Tag, schön dass Sie hierher gefunden haben!

 

Hier und auf den anderen Seiten finden Sie Informationen zu meiner achtsamen Trauerbegleitung in der Natur:

In der achtsamen Trauerbegleitung arbeiten wir zu zweit in der Natur zu Ihrer persönlichen, ganz individuell erlebten Trauer. Das kann Trauer um einen verlorenen Menschen sein, Trauer in Phasen von Trennung oder starker Veränderung im Leben oder auch Trauer, die ihren Anfang schon vor langer Zeit nahm ...  Im geschützten Rahmen der Einzel-Begleitung bringen Sie Ihr Anliegen, Ihr Befinden, Ihre Stimmung mit in jedes Treffen, woraus sich Gespräche, Achtsamkeits-Übungen und Impulse entwickeln.

Behutsam und in Ihrem Tempo nähern wir uns folgenden Fragen:

  • Was genau macht meine Trauer aus?
  • Wie erlebe ich sie und wo fühle ich sie?
  • Wie kann ich sie begreifen?
  • Wie kann ich sie erlauben, verstehen 
und ausdrücken?
  • Wie kann ich sie als lebendigen Anteil in meine neue Lebensrealität integrieren?
  • Wie kann ich auch jetzt meine eigenen Kraftquellen entdecken und nutzen und so positive Strategien für mich entwickeln?
  • Was stärkt mich, was tut mir gut?
  • Wie geht es für mich weiter?

Das braucht ganz sicher immer wieder Mut und Kraft, Offenheit und Ehrlichkeit als unverzichtbare Begleiter- die kraftspendende und beruhigende Umgebung des Waldes kann Sie hier unmittelbar unterstützen. Manchmal können sich Antworten schnell und deutlich ergeben, manchmal braucht es etwas mehr Zeit und viele vorsichtige Schritte bis sich neue Wege zeigen mögen. Hier gibt es kein "richtig" oder "falsch" - jeder Mensch darf in seiner Zeit und auf seine Art durch Phasen der Trauer gehen.

Sie auf diesem Wege zu begleiten, ist mir ein Anliegen und eine Freude, für die ich dankbar bin.

Wir treffen uns an einem geschützten Platz im Wald (Ochtmissen). Sollte das Wetter gar nicht mitspielen, können wir in meine Praxisräume in Vögelsen ausweichen.


Herzlich, mit den besten Wünschen für Sie,

Ihre Gudrun Drews-Dahl.

 

Termine: nach Absprache

Kostenloses Info-Telefonat: 0171 2600852

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

"Auch ein schweres Herz kann sich gut anfühlen, wenn es sein darf!"

Julia, Teilnehmerin, Sommer 2018