logo-mobil.jpg

Gudrun Drews-Dahl

  • Jahrgang 1967
  • verheiratet, 3 Kinder, lebt in Radbruch        
  • Achtsamkeits-Trainerin
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie 
  • freiberuflich tätig als Fotografin und Autorin
  • ehrenamtlich tätig bei den „Grünen Damen und Herren“ im Klinikum Lüneburg und als Begleiterin im ambulanten Hospizdienst (Ambulanter Hospizdienst Lüneburg e.V.)    

Vor sechs Jahren habe ich das Achtsamkeitstraining kennengelernt und schnell festgestellt, wie hilfreich es ist, um mit herausfordernden Situationen und Gefühlen welcher Art auch immer im Alltag umzugehen. 2015 habe ich dann die zweijährige Ausbildung zur Trainerin bei „Fokus Achtsamkeit“ begonnen und seit dieser Zeit unterrichte ich in den verschiedensten Zusammenhängen Erwachsene.