Leben wie ein Baum,
einzeln und frei
und geschwisterlich
wie ein Wald
– das ist unsere Sehnsucht
Nazim Hikmet,
türkischer Dichter & Dramatiker

Natur ist Wandel:

sie verändert, erneuert und entwickelt sich stetig

Natur lehrt uns Kooperation:

miteinander solidarisch zu leben und sich gegenseitig zu stärken, wie Bäume, die jüngere, geschwächte und kranke Bäume über die Wurzeln mit versorgen

Natur ist eine Meisterin der Gelassenheit:

sie ist wie sie ist und alles in ihr darf sein, wie es ist


Die Natur schenkt uns…

  • Orte, an denen wir Kraft und Mut schöpfen können – wie der Stamm meines Lieblingsbaums, an den ich mich lehne
  • Raum für Stille und zur Einkehr – im Kontakt mit der Natur zu mir kommen, inne halten, mich mit allen Sinnen spüren
  • Halt und Erdung – meine Füße beim Spazieren gehen im Kontakt mit der Erde spüren und mich von ihr getragen fühlen
  • Beruhigung, Schutz und Trost – in herausfordernden Zeiten unseres Lebens, behütet und geborgen unter einer Baumkrone zu sitzen